Buch, Presse & Gastartikel

by wildemoehre

Gastbeitrag Onlinemagazin Tourismusverband Puch (24. März 2022) : REZEPTE & WANDERTIPP: FRÜHLING IN DER PUCHER AU - Frühlingserwachen im Salzburgerland

Gastbeitrag Onlinemagazin Tourismusverband Puch (16. Dezember 2021) : RÄUCHERN IM ADVENT MIT REZEPTIDEEN - Raunächte & Brauchtum im Salzburgerland

Gastbeitrag Magazin: Wilde Möhre im Wildpflanzen Magazin ‖ Ausgabe 131 - Dezember 2021

 

Buchtipp “Ganz schön wild” und “Die Kraft des Rauches”

In der Weihnachtszeit und um die Jahreswende hat das Räuchern wieder Konjunktur. Die Tradition
erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Silja Parke schreibt über die Ursprünge des Räucherns
und über Brauchtum im Advent und in den Raunächten, inklusive Räuchertipps. (S. 1-4).

 

Magazin: natürlich Salzburg - Das Konsumentenmagazin der Landwirtschaftskammer Salzburg; No 3, Ausgabe Oktober, Jahrgang 2021

“Mehr bunte Vielfalt entdecken”: Buchtipp “Ganz schön wild”

Beilage  der Zeitung Salzburger Bauer >>

Gastbeitrag Onlinemagazin Tourismusverband Puch (09. September 2021) : BRENNNESSEL-Dem gesunden Kraut begegnet Ihr in Puch an vielen Stellen

Gastbeitrag Magazin: Wilde Möhre im Wildpflanzen Magazin ‖ Ausgabe 127/128 - August/September 2021

Wildpflanzen Magazin
 

Buchtipp “Ganz schön wild” und “Der Frauendreißiger und die Kräuterweihe”

Was verbindet die Pflanzen mit Brauchtum und Festen? Warum Sammeln wir viele Heilkräuter gerade im August und September? Darum und um vieles mehr geht es in dem Artikel (S. 1-4).

 

Online-Magazin: Garten + Haus, AV-Medien, August 2021

Rezept “Eis am Stiel aus Pfefferminze-Buttermilch” und Buchtipp “Ganz schön wild”

Zum Magazin >>

Gastbeitrag Onlinemagazin Tourismusverband Puch (29. Juli 2021) : KRÄUTERWANDERUNG & REZEPT: BALDRIANTINKTUR - Wandertipp: Wildkräuter & Heilpflanzen in Puch Urstein entdecken

Buch: Ganz schön Wild

Sie sind unter uns, egal ob auf dem Land oder in der Stadt – Wildkräuter wachsen nahezu überall! Dieses Buch ist ein Plädoyer dafür, unser Auge für die Wildnis in unserer nächsten Umgebung zu schärfen und mit den wilden Kräutern wieder mehr Qualität, Selbstbestimmtheit und Natürlichkeit in unser Leben zu bringen. Zahlreiche Anleitungen, Anregungen und Tipps regen dazu an, Wildkräuter für die Hausapotheke, Kulinarik und Kosmetik einzusetzen. Die Grundrezepturen ermöglichen es, neben der Übernahme vorgegebener Rezepte, mit den eigenen Lieblingspflanzen selbst kreativ zu werden. So ziehen etwa in die Küche mit Kräutern ganz neue Geschmackserlebnisse ein, medizinisch lassen sich natürliche Antibiotika, wildes Aspirin und Wundheilmittel herstellen, daneben dienen unzählige Wildkräuter der körperlichen und seelischen Entspannung. Sie sind aber auch Rohstoffe für selbstgemachte Körperpflegeprodukte wie etwa Labkrautdeo, Salbei-Pfefferminz-Zahnputzpulver oder duftende Blüten-Badepralinen. Die mit ihrem Kräuterblog „Wilde Möhre“ bekannt gewordene Autorin macht mit ihrer Darstellung der Kräuter-Grundlagen und den drei Rezeptteilen so richtig Lust aufs Arbeiten mit den gesunden Gewächsen und bietet viel Raum für neue Inspirationen. Wer nur einige der Rezepte ausprobiert, wird schnell erkennen, welch großen Beitrag Wildkräuter für eine natürliche, nachhaltige und gesunde Lebensweise leisten können.
 
  • Preis: 19,95 € *inkl. MwSt.
  •  978-3-8404-3056-5
  • Silja Parke
  • 2021
  • 192 Seiten; durchgehend Abbildungen; Format 21 x 24 cm; Softcover
 

Magazin: Wilde Möhre in Lust auf Landküche ‖ Heft 5/2021

Buchvorstellung "Ganz schön wild"

Zu Lust auf Landküche weiter >

Magazin: Wilde Möhre in der Lisa Wohnen & Dekorieren ‖ Nr. 7/2021

"Pink Salt" Rote Bete

Magazin:: Wilde Möhre in der Landapotheke ‖ Heft 01-21

Gold der Wälder: Heilende Harze

Blick ins Heft. weiter >

Funke Medien Gruppe

Magazin: Wilde Möhre in der Landapotheke ‖ Heft 04-19

Kraft der Karotte

Knackig und leicht süßlich ist die Möhre genau richtig zum gesunden Knabbern zwischendurch. Kräuterfrau Silja Parke aber weiß, dass die orange Wurzel und ihr Kraut noch einiges mehr können. weiter >

Funke Medien Gruppe

Magazin: Wilde Möhre in der Lisa Wohnen & Dekorieren ‖ Nr. 4/2018

"3 Tipps zur Blütenfreude"

Gastbeitrag Buch: Wilde Möhre in "Von wilden Kräutern und beerigen Zeiten – Ein klimafreundliches Koch- und Lesebuch"

Rezept: Brennnessel-Knödel mit Steinpilzbutter, S. 26-27
Von wilden Kräutern und beerigen Zeiten – Ein klimafreundliches Koch- und Lesebuch
Erscheinungstermin: 28. Oktober 2019
Gebunden, 120 Seiten, 21 x 24 cm
Preis: 12 Euro
ISBN 978-3-900717-94-0